Rücksendungen


Sie haben das Recht, binnen 100 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Somit haben Sie nach Ende der gesetzlichen Widerrufsfrist weitere 86 Tage Zeit die Ware an uns zurückzuschicken. Die Widerrufsfrist beträgt 100 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Bitte beachten Sie dabei, dass wir nur ungebrauchte Artikel zurücknehmen können. Achten Sie bitte darauf, keine Etiketten zu entfernen oder Artikel zu beschmutzen. Die Ware darf keine Gebrauchsspuren vorweisen.

Trotz des erweiterten Rückgaberechts ist bei Bezahlung auf Rechnung der offene Betrag nach spätestens 14 Tagen fällig. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (info@fahrradhelm.de, Tel.: 0302 1782 995) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. E-Mail oder Widerrufsformular ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Wir würden uns freuen, wenn Sie der Rücksendung eine Kopie Ihrer Rechnung beilegen würden.


Wenn Sie ein Paket zurückschicken und dabei nicht die Rückgabefrist gemäß unseren Geschäftsbedingungen einhalten, wird Ihnen kein Rückgaberecht gewährt und es wird eine Versand- und Bearbeitungsgebühr in Höhe von 9,70 Euro beim Rückversand des Pakets erhoben. Das Paket wird zurückgeschickt, wenn die Versand- und Bearbeitungsgebühr auf unserem Bankkonto eingegangen ist.

Fahrradhelm.de
c/o Sellerboost GmbH
Torgauer Str. 233
04347 Leipzig
Deutschland
(Kein Showroom)
Nach Oben