Fahrradhelm.de verwendet Cookies
WEIHNACHTEN. BIS ZUM 17.12 BESTELLEN
RÜCKGABERECHT
BIS 14.01.2022
KOSTENLOSER
VERSAND AB 49 €
KOSTENFREIE
RÜCKSENDUNG
Weihnachten Kommt. Bestellungen vor dem 17. Dezember 15 Uhr zu bestellen. Rückgaberecht bis 14.01.2022

EINEN FAHRRADHELM TRAGEN – WARUM?

Immer mehr Kinder, Erwachsene und vor allem ältere Menschen entscheiden sich heute dafür, mit einem Helm zu fahren. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass die Zahl der Verkehrsteilnehmer und Radfahrer gestiegen ist und sich in der Bevölkerung eine größere Anerkennung durchgesetzt hat, dass ein Fahrradhelm den Kopf vor Schädelfrakturen schützt und das Risiko einer Gehirnerschütterung verringert.

Deutlich mehr Autos, Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer erschweren die Befahrbarkeit von Straßen und Radwegen und erhöhen das Unfallrisiko. Wir möchten immer besser Kopf und Gehirn schützen. Nicht zuletzt trägt man auch Verantwortung gegenüber anderen. Kinder müssen das Tragen von Fahrradhelmen erlernen, und die Eltern müssen mit gutem Beispiel vorangehen und selbst als Erwachsene Fahrradhelme tragen. Als Erwachsene sollten Sie auch auf Ihre alten Eltern achten. Diese vernachlässigen vielleicht die Sicherheit und werden auf dem Fahrrad im Straßenverkehr unsicherer. Es ist naheliegend, dass ältere Radfahrer Helme benutzen sollten.

Auch die Entwicklung des Fahrradhelms hat sich in den letzten 10–20 Jahren erheblich verbessert. Passform, Komfort und zusätzliche Sicherheitsfunktionen haben den Helm sicherer, zweckmäßiger und beliebter gemacht. Heute erhalten Sie modische und sportliche Fahrradhelme für Kinder und Erwachsene mit Fidlock-Magnetverschluss am Kinn, LED-Leuchten im Nacken und an den Seiten, für Zopfträger und Zopfträgerinnen und E-Bikes. Fahrradhelme mit MIPS. Das Angebot an geprüften Fahrradhelmen ist in Bezug auf Modelle, Größen und Farben regelrecht explodiert. Seit die ersten Fahrradhelme auf den Markt kamen, hat sich einiges getan.

KAUFEN SIE IHREN NEUEN FAHRRADHELM BEI EINEM FACHHÄNDLER

In puncto Fahrradhelme sind wir Experten. Unser Schwerpunkt liegt auf Fahrradhelmen und weiterem Zubehör, das im Hinblick auf Sicherheit und Radfahren sinnvoll ist. Für uns wird der Fahrradhelm immer das Wichtigste sein. Unsere Mottos lauten: „Besser ein ruinierter Haarschnitt als ein lädiertes Gehirn“ und „Schütze deinen Kopf“. Seit Anfang an sind wir dabei und kennen unsere Fahrradhelme genau. Wir haben mit der Entwicklung Schritt gehalten. Schlecht produzierte Fahrradhelme entdecken wir sofort und nehmen diese aus unserem Sortiment.

Wenn Sie einen neuen Fahrradhelm für Ihre Kinder oder für sich selbst kaufen möchten oder einem Freund eine Freude machen wollen, finden Sie bei uns Fahrradhelme für Kinder mit perfekter Passform und höchster Sicherheit. Wir verkaufen nur CE EN 1078-zertifizierte Fahrradhelme. Ist der Helm für Sie oder einen Freund bestimmt, werden Sie in unserer großen Auswahl von mehr als 350 verschiedenen Modellen die richtige Größe und Farbe finden. Wünschen Sie einen Fidlock-Magnetverschluss und MIPS? Kein Problem.

Möglicherweise müssen Sie auch Fahrradhelme für Kinderkrippen oder für Kindergärten kaufen. Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen zusätzliche Rabatte beim Kauf einer hohen Stückzahl. Möchten Sie Fahrradhelme für Ihr Radsportteam oder Ihren Radsportverein erwerben, halten wir auch hierfür die richtigen Straßen- oder MTB-Helme zu einem günstigen Preis bereit.
Benötigen Sie Hilfe bei der Größenbestimmung, lesen Sie unseren bewährten Leitfaden zur Größenbestimmung von Fahrradhelmen. Unsere Kunden greifen häufig darauf zurück. Selbstverständlich können Sie uns auch anrufen oder eine E-Mail senden. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihren nächsten Fahrradhelm bei uns zu kaufen.

WARUM EINEN FAHRRADHELM BEI FAHRRADHELM.DE KAUFEN?

• Bei einem Einkauf über 49 Euro ist der Versand für Sie kostenlos. Die Lieferung an einen Paketshop ist für Einkäufe über 49 Euro versandkostenfrei.

• Sie erhalten einen geprüften Fahrradhelm. Wir verkaufen nur geprüfte Fahrradhelme, die die CE EN 1078-Zertifizierung haben (es kann Fahrradhelme mit dem sogenannten grünen Verschluss geben, der derzeit für Kinderfahrradhelme in Schweden verwendet wird. Diese haben eine andere Zertifizierung).

• Die Lieferung erfolgt blitzschnell: 2–3 Werktage. Bestellen Sie werktags vor 15:00 Uhr und wir versenden noch am selben Tag.

• Sie erhalten 1 kostenlosen Umtausch. Wir übernehmen die Versandkosten. Wir möchten, dass Ihr Helm passt und sind uns bewusst, dass Sie ihn eventuell umtauschen müssen. Deshalb bieten wir kostenlosen Umtausch an. Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Und natürlich sind wir am Verkauf interessiert.

• Sie erhalten 14 Tage Rückgaberecht. Es ist also immer Gelegenheit, rechtzeitig zu bestellen.

• Sie bekommen guten Service. Hohe Trustpilot-Bewertungen. Wir haben hohe Trustpilot-Bewertungen. Denn wir arbeiten jeden Tag hart daran, unsere Vereinbarungen einzuhalten. Wir bearbeiten Rücksendungen und Reklamationen schnell und zuverlässig.

• Sie kaufen in einem Onlineshop, der in Ihrem Land Mehrwertsteuer abführt. Sie haben bequemen Zugang zum Kundenservice und keine Probleme mit Rücksendungen und Reklamationen. Wir befolgen die deutschen Bestimmungen für den Handel im Internet.

• Wir haben Fahrradhelme an über 100.000 Kunden verkauft. Viele Kunden haben bereits bei uns Fahrradhelme gekauft. Das verpflichtet und signalisiert uns, dass die Kunden gern mit uns Geschäfte machen. Wir lieben unsere Arbeit und sind mit jedem einzelnen Fahrradhelm, den wir an einen Kunden versenden, zufrieden.

• Wir haben mehr als 3.000 Fahrradhelme auf Lager. 3.000–4.000 Fahrradhelme nehmen eine Menge Platz ein. Für unser Lager bedeutet das eine optimale Verwaltung. Um genau den Fahrradhelm anbieten zu können, den Sie benötigen, ist es notwendig, so viele Fahrradhelme vorrätig zu haben. Nicht zuletzt halten wir viele verschiedene Modelle wie Fahrradhelme für Kinder, Fahrradhelme für Erwachsene, Sporthelme und Skate-Helme bereit.

• Gerne bieten wir Ihnen einen Umtausch an. Ein kostenloser Umtausch ist bei Ihrem Einkauf bei uns inbegriffen. So können Sie sicher sein, dass Sie einen passenden Fahrradhelm bekommen. Wenn Ihr Fahrradhelm nicht passt, bestellen Sie einfach den neuen Fahrradhelm in der richtigen Größe. Füllen Sie hierzu unser Widerrufsformular aus und schicken Sie die falsche Größe an uns zurück. Anschließend erstatten wir Ihnen das Geld dafür.

• Wir kümmern uns um Ihren Kopf. Braucht das Kind seinen ersten Fahrradhelm und Mama und Papa einen neuen, können Sie sich auf uns verlassen. Wenn Ihr Straßen-, Tri-, MTB- oder Trail-Helm ausgewechselt werden muss, haben wir bereits einen neuen parat. Möchten Oma oder Opa einen Fahrradhelm als Geschenk, weil sie etwas unsicher auf dem Fahrrad geworden sind oder sich ein Elektrofahrrad zugelegt haben, sind wir mit einem Fahrradhelm für E-Bikes oder einem normalen Fahrradhelm für die Stadt gewappnet. 100.000 Kunden können sich nicht irren. Wir sind darauf vorbereitet, uns um Ihren Kopf zu kümmern. Lieber eine ruinierte Frisur, als ein lädiertes Gehirn.

GEPRÜFTE FAHRRADHELME

Unsere Fahrradhelme für Babys, Kinder, Frauen und Männer sind von der Sicherheitsbehörde in Dänemark zugelassen. Für einen Fahrradhelm ist die europäische Norm CE EN 1078 erforderlich. Die Hersteller sorgen dafür, dass die Fahrradhelme dieser Anforderung entsprechen. Wenn Sie zusätzliche Sicherheit für Ihren neuen Fahrradhelm wünschen, können Sie sich für einen getesteten Fahrradhelm entscheiden. Die empfohlenen Helme sowie die Testsieger unter den Helmen haben wir in der Kategorie „Fahrradhelm Test“ aufgelistet.

Darüber hinaus können Sie einen Fahrradhelm für E-Bikes kaufen. Dieser verfügt zusätzlich zur CE EN 1078- über die NTA 8776-Zertifizierung. Das bedeutet, dass der Helm insgesamt einen besseren Schutz bietet. Besonders empfehlenswert ist dies für schnell fahrende E-Bikes. Wir haben unsere E-Bike-Helme auf einer Kategorieseite zusammengestellt, damit Sie diese beim Einkauf leichter finden können.

WIE LANGE KANN ICH EINEN GEPRÜFTEN FAHRRADHELM TRAGEN?

Hierzu gibt es keine Anforderungen oder Rechtsvorschriften. Wir empfehlen 3–5 Jahre. Das hängt davon ab, wie intensiv der Helm benutzt wurde. Im Laufe der Zeit verliert der EPS-Schaum seine stoßdämpfende Wirkung. Dadurch wird der Schutz verringert. Wenn der Fahrradhelm einem starken Aufprall ausgesetzt war, kann er unbrauchbar sein. Der EPS-Schaum kann beschädigt sein, ohne dass Sie es sehen können. Das kann dazu führen, dass der Helm beim nächsten Aufprall den Stoß nicht mehr so gut abfängt und dadurch den Kopf nicht mehr ausreichend schützt. Im Falle eines harten Aufpralls sollte also genau überlegt werden, ob der Helm aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden sollte.

WARUM VERKAUFT IHR KEINEN HÖVDING?

Wir haben früher Hövding-Helme verkauft, jedoch festgestellt, dass 10–12 % der Helme kaputt gehen oder falsch ausgelöst werden. Dafür können wir keine Verantwortung übernehmen. Die von uns vertriebenen Produkte sollen den Kopf von Radfahrern schützen, wenn bei einem Unfall die Gefahr von Kopfverletzungen besteht. Hövding kann beim Fahren auf unebenem Untergrund oder bei einem kleinen Zwischenfall, bei dem man es schafft, mit dem Fuß anzuhalten, fälschlicherweise und ohne Grund ausgelöst werden. In diesem Fall ist das Produkt zu unsicher und der Airbag wird zum großen Nachteil des Benutzers und des Geldbeutels geöffnet. Diese Erfahrung kann recht unangenehm sein. Daneben haben wir viele Probleme mit dem Akku festgestellt. Schließlich konnten wir nicht herausfinden, ob der Akku für die gesamte Garantiezeit, nicht aber für eine längere Lebensdauer ausgelegt ist. Der Akku war und ist von schlechter Qualität und kann nicht ersetzt werden. Zudem ist das Produkt schwer und hat seine Grenzen.

Nicht jeder Fahrradfahrer kann einen Hövding tragen. Die Tatsache, dass der Akku nicht ausgetauscht werden kann, ist in Zeiten, in denen wir über Umwelt und Ressourcen nachdenken müssen, für uns nicht tragbar.

Was empfehlen Sie anstelle eines Hövdings? Einen Fahrradhelm, den Sie aufsetzen können und von dem Sie wissen, dass er Sie im Ernstfall schützt. Sie können einen Fahrradhelm in genau dem von Ihnen gewünschten Design erhalten. Zusätzliche Sicherheit und Komfort bieten Ihnen LED-Lichter, MIPS, Reflektoren und komfortable Drehradverstellsysteme. Lieber eine ruinierte Frisur, als ein lädiertes Gehirn.

FAHRRADHELME MIT MIPS

Beim Erwerb eines modernen Fahrradhelms sollten Sie überlegen, ob dieser mit MIPS ausgestattet sein soll. MIPS ist eine einfache Technologie, die vom Hersteller in den Fahrradhelm eingebaut wird. Bei einem Drehsturz, wenn Sie zum Beispiel bei einem Unfall über den Lenker stürzen, verteilt MIPS die Energie beim Aufprall, wenn Ihr Fahrradhelm auf den Asphalt aufschlägt. Dadurch wird das Risiko einer Gehirnerschütterung verringert. Mittlerweile gibt es MIPS-Fahrradhelme für Kinder und Erwachsene und für den sportlichen Gebrauch. Es gibt viele verschiedene Fahrradhelme mit MIPS für Rennhelme und MTB-Helme. Das ist auch sinnvoll, denn die Gefahr von Drehstürzen auf der Straße und vor allem im Wald und auf Wanderwegen ist hoch.

MIPS steht für Multi-directional Impact Protection System. Diese schwedische Erfindung hat sich zu einem großen Erfolg entwickelt. Bislang sind die Helmhersteller sehr daran interessiert, MIPS in ihre Fahrradhelme zu integrieren. Natürlich gibt es Bereiche, in denen MIPS im Vergleich zu anderen sinnvoll ist. Die kleine Ida auf dem Lastenrad ist vielleicht nicht so sturzgefährdet wie ihre Mutter, wenn diese mit dem Mountainbike im Wald unterwegs ist und auf Biketrails fährt.

LED-LICHTER ODER LED-LEUCHTEN AM FAHRRADHELM

Die Entwicklungen zur Verbesserung der Sicherheit von Fahrradhelmen schreiten derzeit sehr schnell voran. Die Sichtbarkeit ist ein wichtiger Faktor im Straßenverkehr, und deshalb sind LED-Lichter oder LED-Leuchten ein beliebtes Zubehör für Fahrradhelme geworden. Ein integriertes Sicherheitslicht auf der Rückseite des Helms, das leuchtet oder rot blinkt, bietet zusätzliche Sicherheit im Dunkeln. So werden Sie im Verkehr noch besser wahrgenommen. Ferner gibt es Fahrradhelme mit einem integrierten Akku, den man per USB-Kabel auflädt. Bei diesen Helmen steht Licht hinten, an den Seiten und sogar vorne zur Verfügung. Unsere Fahrradhelme mit LED-Beleuchtung können Sie hier ansehen.

DIE GRÖSSE IHRES FAHRRADHELMS

Es ist wichtig, dass Ihr Fahrradhelm gut sitzt. Ganz klar. Denn Größe und Passform hängen zweifellos zusammen. Nehmen Sie eine Größe, bei der Ihr Kopfumfang in cm in der Mitte liegt. Alternativ können Sie in Ihrem alten Fahrradhelm Ihre Größe finden. Oder nutzen Sie unseren beliebten Größenratgeber für Fahrradhelme. Viele unserer Kunden schätzen ihn. Hier finden Sie Informationen zu den Größen je nach Alter und dazu, wie ein Fahrradhelm auf Ihrem Kopf sitzen sollte.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Fahrradhelm regelmäßig anpassen, damit er immer richtig sitzt und optimal schützt. Wir sind auf ein umfangreiches und vielfältiges Sortiment an Fahrradhelmen für große Köpfe bis zu 65 cm spezialisiert. Zum anderen führen wir Fahrradhelme für Babys und Kleinkinder, bei denen die Helmgröße bei 45 cm beginnt.

FAHRRADHELME FÜR GROSSE KÖPFE

Radfahrer mit einem großen Kopf benötigen bekanntlich einen großen Helm. Das ist nicht immer so einfach. Wahrscheinlich wurde Ihnen das schon bewusst, als sie eine geeignete Studentenmütze finden mussten. Wir achten immer darauf, extra große Fahrradhelme bis zu einer Größe von 65 cm Umfang anzuschaffen. Der Umfang von 65 cm ist derzeit das größte Maß eines Fahrradhelms. Je nachdem, wofür der große Fahrradhelm verwendet wird, gibt es unterschiedliche Modelle. Sie können den großen Fahrradhelm für MTB, Straße, Stadt oder Allround-Radfahren verwenden.

Design und Gebrauch sollten selbstverständlich einander entsprechen. Wir setzen uns bei den Herstellern ständig dafür ein, dass sie größere Fahrradhelme herstellen. Vorstellbar sind zudem Modelle mit einem Umfang von 66 bis 67 cm. Der Mensch wird immer größer. Auch sein Kopf.

FAHRRADHELME FÜR E-BIKES

Viele Erwachsene und ältere Menschen kaufen sich ein E-Bike. Das E-Bike wird immer beliebter und ermöglicht längere Strecken und Fahrten zur und von der Arbeit. Es wird viel Wert auf Bewegung, Sport und frische Luft gelegt. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie einen vernünftigen Fahrradhelm kaufen, der optimal schützt. Ein standardmäßig geprüfter Fahrradhelm bietet einen guten Schutz, ein NTA 8776-zertifizierter Fahrradhelm schützt jedoch noch besser.

Die NTA 8776 ist eine relativ neue Norm, nach der die Hersteller Fahrradhelme anfertigen. Sie wurde speziell für E-Bikes, sogenannte Speed Pedelecs, entwickelt. Bei ihnen ist die Geschwindigkeit hoch und deshalb muss der Fahrradhelm besser schützen. Das Tragen eines solchen Helms ist nicht vorgeschrieben, wir empfehlen es dennoch. Vor allem, wenn Sie schon etwas älter sind und Ihr Reaktionsvermögen nicht dem eines 20-Jährigen entspricht. Der Abus Pedelec ist eine gute Wahl für einen E-Bike-Helm. Das Modell ist in einer Vielzahl von Farben und Größen erhältlich und bietet zusätzliche Sicherheit und Komfort in Form von Fidlock-Magnetverschluss, MIPS, Regenschutz, USB-LED-Licht und Klarsichtvisier.

FAHRRADHELME FÜR ROLLER

Roller gibt es schon ziemlich lange. Wir empfehlen Ihnen, beim Rollerfahren einen Helm zu tragen, egal wo Sie sich damit bewegen. Zu diesem Zweck können Sie einen zugelassenen Fahrradhelm für Ihre Sicherheit verwenden. E-Roller sind im Straßenverkehr weit verbreitet. In diesem Fall sollten Sie sich genau überlegen, welchen Helm Sie tragen möchten. Dennoch sollten Sie einen Fahrradhelm verwenden. Denken Sie bei der Auswahl an Sicherheit und Design.

Ob Sie gut aussehen, wenn Sie zügig unterwegs sind, spielt keine Rolle. Wichtig ist Ihre Sichtbarkeit im Dunkeln. Sie können Fahrradhelme für Motorroller mit integriertem LED-Licht kaufen, damit Sie nach Einbruch der Dunkelheit im Straßenverkehr deutlicher wahrgenommen werden können. Sind Sie tagsüber viel unterwegs, sollten Sie eine gelbe oder orange Farbe für bessere Sichtbarkeit bevorzugen. Fahrradhelme im Skate-Look, auch bekannt als Skate-Helme, sind für die Verwendung in Skate-Parks gedacht. Dafür können Sie die Nutcase-Street-MIPS-Modelle auswählen. Diese sind sehr beliebt und in vielen Farben sowie mit attraktiven Themen, Motiven und Mustern erhältlich.

FARBE ODER MUSTER IHRES FAHRRADHELMS

Heutzutage sind Farbe und Muster eines Fahrradhelms sehr wichtig. Sie können entweder eine Sicherheitsfarbe oder eine Farbe/ein Motiv wählen, das Sie schick finden. Dann ist der Anreiz, den Helm tatsächlich zu tragen, viel größer. Wir haben schwarze Fahrradhelme, die am wenigsten sichtbar sind, und weiße Fahrradhelme. Oder gelbe und orange Fahrradhelme, die für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr sorgen.

Außerdem bieten wir grüne, rote, blaue oder lilafarbene Helme an. Wir haben außerdem Fahrradhelme mit Punkten, gestreifte Fahrradhelme und einfarbige Fahrradhelme. Fahrradhelme mit Blumen oder Fahrradhelme mit Tiermotiven. Es ist so viel einfacher, einen Kinder- oder Erwachsenenfahrradhelm in der Farbe oder dem Design zu verwenden, das Ihrem Kind oder Ihnen gefällt. Das wissen wir aus Erfahrung. Kaufen Sie einen Fahrradhelm in der Farbe, die Sie mögen. So werden Sie lange Freude daran haben.

GRÖSSTE AUSWAHL AN FAHRRADHELMEN

Wir können gar nicht anders, als neue Fahrradhelme zu kaufen, wenn wir diese bei den Herstellern sehen. Deshalb haben wir fast immer alle Modelle, Farben und Größen auf Lager. Wenn Sie also einen neuen Fahrradhelm von Abus, Nutcase, Yakkay oder Thousand suchen, werden Sie bei uns fündig – dem Experten.

Zudem haben wir eine große Auswahl an Fahrradhelmen von Bell, Giro und Met. Ihr Kind mag eher richtig coole Helme? Wie wäre es mit Crazy Safety? Benötigen Sie eine Beratung? Sprechen Sie uns gerne an. Gemeinsam finden wir den für Sie passenden Fahrradhelm.

PREISWERTE FAHRRADHELME

Mit Ihrem Einkauf bei Fahrradhelm.de entscheiden Sie sich immer für geprüfte, qualitativ hochwertige Fahrradhelme. Die Preise sind günstig und angemessen. Als Experte für Fahrradhelme ist es auch notwendig, dafür zu sorgen, dass Sie als Kunde einen Helm bekommen, der passt. Diese Sicherheit garantieren wir Ihnen mit kostenlosem Umtausch.

Auf unserer Angebotsseite können Sie unsere Angebote für Fahrradhelme einsehen. Wenn Sie weitere attraktive Angebote wünschen, melden Sie sich im Onlineshop für unseren Newsletter an. Zweimal im Monat verschicken wir Angebote für ausgewählte Fahrradhelme mit bis zu 30 % Rabatt. Für unsere treuen Kunden liegt uns dies sehr am Herzen.

GEPRÜFTE FAHRRADBELEUCHTUNG UND WARME FAHRRADMÜTZEN UND HANDSCHUHE

Sie können bei Fahrradhelm.de auch Fahrradbeleuchtung, Fahrradmützen und Fahrradhandschuhe kaufen. Wir verfügen über eine umfangreiche Auswahl an diesen Produkten. Sie sind eine sinnvolle Ergänzung zum Fahrradhelm. Unsere Auswahl an Fahrradmützen und -handschuhen beruht auf dem dänischen Design von GripGrab.

Es gibt nichts Schlimmeres, als sich beim Radfahren die Ohren und Hände abzufrieren. Viele Menschen trotzen der Kälte und fahren auch im kalten Herbst und Winter mit dem Fahrrad zur Arbeit. Auch das ist kein Problem, denn wir haben eine große Auswahl an GripGrab. In unserem GripGrab-Sortiment finden Sie für jedes Wetter optimale warme Mützen für Kinder und Erwachsene. Alle GripGrab-Fahrradmützen zeichnen sich durch hohe Atmungsaktivität aus.

GripGrab hat sich auch Gedanken darüber gemacht, dass niemand am Hals frieren soll. Headgloves von GripGrab ist ein warmer, leichter, weicher und isolierender Loopschal. Der Loopschal kann auf verschiedene Arten getragen werden, je nachdem, wie sehr Sie sich vor Kälte schützen möchten.

Für frierende Hände empfehlen wir die wind- und wasserdichten Übergangshandschuhe von GripGrab. Und wenn es richtig kalt wird, können Sie zu den Winterhandschuhen von GripGrab greifen. Sowohl die Mützen als auch die Handschuhe sind in Schwarz, aber auch in verkehrssicheren Farben erhältlich, um die Sichtbarkeit zu erhöhen.

WORAUS BESTEHT EIN FAHRRADHELM?

Außenschale des Fahrradhelms Nehmen wir mal einen Fahrradhelm auseinander. Ein Fahrradhelm besteht aus einer Außen- und einer Innenschale. Die äußere Hülle kann ultradünn und bis zu 3–4 mm stark sein. Die Außenschale als solche hat keine schützende Wirkung. Vielmehr spielen Farben, Muster oder Motive eine Rolle. Je dünner die Außenschale, desto leichter der Helm. Besteht die äußere Hülle nur aus einer hauchdünnen Kunststoffschicht für die Lackierung, spricht man von In-Mold. Das Verfahren wird bei traditionellen Fahrradhelmen und insbesondere bei Straßenhelmen verwendet, die leicht sein müssen. Ist die Außenschale mehrere Millimeter dick, wie es bei Helmen im Skate-Stil häufig der Fall ist, bezeichnet man das als Hardshell. Der Fahrradhelm ist schwerer, da der Kunststoff mehr wiegt. Hardshell ist gut geeignet für Fahrradhelme, die für den Gebrauch robuster sein müssen.

Innenschale des Fahrradhelms
Die Innenschale Ihres Fahrradhelms ist meist aus EPS-Schaum oder expandiertem Polystyrolschaum gefertigt. Dieses Material wird in eine Form gepresst, die dann die Innenschale bildet. Dieser Bereich dient der Stoßdämpfung und ist der wichtigste Teil eines Fahrradhelms. Die Hersteller sind bemüht, genau die Menge an EPS-Schaum zu bestimmen, die nötig ist, um den besten Fahrradhelm anzufertigen, der auch zugelassen werden kann. Das ist ein Balanceakt, denn der Helm soll daneben ein schönes Design aufweisen und für Radfahrer attraktiv sein.

DREHRAD FÜR FAHRRADHELME

ANPASSUNGSSYSTEM ODER DREHRAD
Ein moderner Fahrradhelm ist heutzutage normalerweise mit einem Drehradverstellsystem ausgestattet, sodass Sie den Helm an Ihren Kopf anpassen können. Dieses System bietet den besten Komfort und die größte Sicherheit beim Tragen Ihres Fahrradhelms. Es gibt verschiedene Arten von Anpassungssystemen für Fahrradhelme. Einige Drehräder lassen sich nicht nur nach innen und außen verstellen, sondern auch nach oben und unten ziehen. Daher können Sie den Sitz des Drehrads im Nacken einstellen und festziehen. Einige Hersteller von Fahrradhelmen haben dafür gesorgt, dass beim Herunterziehen des Drehrads Platz für einen losen Pferdeschwanz im Fahrradhelm ist. Die Nachfrage danach ist hoch. Vor allem die Rennrad- und MTB-Helme von Abus verfügen über dieses clevere und für Zopfträger und Zopfträgerinnen freundliche Feature.

Das Drehradverstellsystem kann ein Halbring sein, der von innen an den Seiten des Helms befestigt wird. Durch die Funktion wird der Helm beim Anziehen des Drehrads gegen die Vorderseite des Kopfes gedrückt. Ferner kann es sich um einen Vollring handeln. Der Ring wird im Fahrradhelm montiert und wenn das Drehrad angezogen wird, wird der Helmring um den Kopf herum festgezogen. Auf diese Weise sitzt der Helm fest.

KINNRIEMEN UND RIEMENTEILER FÜR FAHRRADHELME

Viele Radfahrer vergessen, wie wichtig es ist, den Kinnriemen ihres Helms richtig einzustellen. Der Kinnriemen eines Fahrradhelms sollte natürlich fest sitzen, aber nicht zu fest. Wenn Sie zwei Finger zwischen Kinnriemen und Haken stecken können, ist der Kinnriemen fest genug. Der Kinnriemen sollte nie so locker sein, dass er im geschlossenen Zustand über das Kinn rutscht. Der Kinnriemen hat die Aufgabe, den Fahrradhelm bei Bewegungen auf dem Kopf zu halten.

Der Riementeiler ist ein Teil der Riemenschlaufen und sorgt dafür, dass der Kinnriemen bequem unter dem Kinn sitzt. Die Riemenschlaufen hängen vom Helm herab und werden am Ohr vorbeigeführt. Das übernimmt der Riementeiler. Ein Riementeiler kann ein zweiteiliger Verschluss sein, der die Schlaufen auf beiden Seiten der Ohren weiter nach unten führt. Das kann auch ein Gurtstraffer sein, den Sie öffnen und damit dann die Riemen einstellen und wieder schließen können, um die Einstellung beizubehalten.

VERSCHLÜSSE FÜR FAHRRADHELME

Der Verschluss an einem Fahrradhelm hält die Riemen unter dem Kinn zusammen. Für Verschlüsse gibt es verschiedene Formen. Wir haben uns auf die 3 häufigsten konzentriert. Der klassische Verschluss für einen Fahrradhelm ist der gängige Steckverschluss. Er ist immer noch sehr verbreitet und wird an den meisten Fahrradhelmen angebracht.

Der Magnetverschluss von Fidlock ist ein patentierter Verschluss, der mit Magneten funktioniert. Dieser ist bei Fahrradhelmen sehr beliebt geworden. Das liegt daran, dass die Haut dadurch nicht eingeklemmt werden kann. Er ist leicht zu verschließen und lässt sich nach wenigen Versuchen auch mühelos öffnen. Er kann mit nur einer Hand und mit Handschuhen geöffnet werden. Unter anderem ist er an den Fahrradhelmen Nutcase, Melon und Abus zu finden.

Der Mehrfachverschluss ist ein stufenloser Verschluss, der für einige Helme der Marken Bell und Giro sowie Mango verwendet wird. Da er vielseitig verstellbar ist, kann er auf mehreren Stufen eingerastet werden, sodass die Länge des Riemens unter dem Kinn angepasst werden kann.

STATISTIK FAHRRADHELME – IMMER MEHR TRAGEN EINEN FAHRRADHELM

Die Nutzung von Fahrradhelmen nimmt immer mehr zu. Ein Plus in puncto Sicherheit. Eine Studie aus Dänemark zeigt, dass die Verwendung von Fahrradhelmen von 6 % im Jahr 2004 auf 50 % im Jahr 2020 gestiegen ist. Bei Schulkindern ist der Trend noch deutlicher. Als Schulkinder gelten Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und älter. Hier ist die Helmnutzung von 33 % auf 82 % gestiegen. In dieser Altersgruppe nimmt die Nutzung bei den Jüngeren zu und bei den Älteren ab.

Das bedeutet, dass die Eltern dafür sorgen müssen, dass Kinder ab 12 Jahren weiterhin einen Fahrradhelm tragen. Auch die Eltern können etwas tun. Sprechen Sie mit Ihren Kindern und bieten Sie ihnen einen Helm an, den sie gerne tragen möchten.

Die heutigen Fahrradhelme gibt es in so vielen verschiedenen Designs und Farben, dass garantiert jedes Kind seinen Lieblingshelm findet. Gefällt dem Kind der Helm, wird er ihn tragen und gut auf ihn aufpassen. Das ist ähnlich wie mit einem Smartphone. Hat man das modernste und angesagteste Telefon, hütet man es wie einen Schatz. Der elterliche Einfluss ist der wichtigste Faktor bei der Frage, warum Jugendliche einen Helm tragen oder nicht. Tragen die Eltern einen Helm, tun es auch die Kinder. So fahren beispielsweise etwa 50 % der Erwachsenen mit einem Helm. Daraus lässt sich schließen, dass die Obergrenze für die Verwendung von Helmen durch Jugendliche bei etwa 50 % liegt. Wenn sich diese Zahl ändern soll, müssen auch mehr Erwachsene zum Fahrradhelm greifen (Studie aus Dänemark).

EIN FAHRRADHELM VERRINGERT DAS RISIKO VON KOPFVERLETZUNGEN UM MEHR ALS DIE HÄLFTE

Einem Bericht der dänischen Polizei zufolge erlitten in den Jahren 2015–2019 633 Radfahrer schwere Kopfverletzungen (Quelle: Sikkertrafik - Vejdirektoratet). Dies ist jedoch eine hohe Dunkelziffer, da viele Verkehrsunfälle, an denen Radfahrer beteiligt sind, der Polizei nicht gemeldet werden. Im gleichen Zeitraum starben 52 Radfahrer an den Folgen ihrer Kopfverletzungen (Quelle: Sikkertrafik - Vejdirektoratet).

Wenn wir sagen können, dass ein Fahrradhelm das Risiko von Kopfverletzungen mehr als halbiert, dann deshalb, weil in polizeilichen Erhebungen viele bei Verkehrsunfällen verletzte Radfahrer erfasst werden. Von den schwer verletzten Radfahrern, die zum Zeitpunkt des Unfalls einen Helm trugen, erlitten 16 % eine Kopfverletzung. Im Vergleich dazu erlitten 33 % der schwer verletzten Radfahrer, die keinen Helm trugen, eine Kopfverletzung. So war die Zahl der Kopfverletzungen bei schwer verletzten Radfahrern, die einen Helm trugen, nur halb so hoch.

Natürlich können Sie sich auch jederzeit an unseren Kundenservice wenden und sich beim Einkaufen auf Fahrradhelm.de beraten lassen.

Nach Oben